Sanierung „auf die lange Bank“ schieben kostet

Das Scha­densbild ist deutlich verschlechtert. Dabei liegen nur 18 Monate zwischen den durch­ge­führten Inspek­tionen. Was bedeutet das für das Sanie­rungs­budget? Ist der Bauherr gut beraten, wenn die Sanierung „auf die lange Bank geschoben“ wird?

Datenschutz